Für die Bereitstellung der Software-Roboter setzen wir weltweit etablierte Standard-Software ein. Hierdurch partizipieren wir (und in der Folge auch Sie) an deren allgemeiner Weiterentwicklung.

 

Prozesse werden bei uns nicht „mittels Source-Code entwickelt“ sondern in einer BPM-Oberfläche konfiguriert. Hierdurch können wir Prozesse extrem kurzfristig automatisieren und auch auf Änderungen in angebundenen Systemen reagieren!

 

Unsere Software-Roboter bieten wir sowohl als Cloud- oder on premise-Lösung an. Ihre persönlichen Roboter arbeiten also entweder aus unserem Rechenzentrum oder in Ihrem.

Drei von x Vorteilen:

Reduzierung der Bearbeitungszeiten

Dank automatisierter Prozesse beschleunigen Sie zahlreiche Bearbeitungsschritte erheblich und reduzieren dadurch z. B. auch die Durchlaufzeiten von Eingangs-Dokumenten (z. B. Anschreiben Ihrer Kunden oder Rechnungen Ihrer Lieferanten) spürbar.

Senkung der Entwicklungskosten

Da die Software-Roboter problemlos und bedarfsgerecht erstellt werden können, lassen sich Prozesse individuell aufsetzen und definieren. Dadurch werden aufwendige Re-Engineering-Prozesse obsolet. Darüber hinaus ersparen Sie sich in vielen Fällen aufwendige Schnittstellen-Programmierungen - beispielsweise für den Datenaustausch zwischen unterschiedlichen Systemen oder Portalen.

Minimierung der Fehlerquote

Jeder weiß es aus Erfahrung: Manuelle Arbeitsschritte sind fehleranfällig. Insbesondere bei hoher Arbeitsbelastung der Mitarbeiter sind Fehler bei der manuellen Datenerfassung und -übertragung auf Dauer fast unvermeidbar. Durch die Automatisierung mittels unserer Software-Roboter können Sie diese Fehlerquellen ausschließen. Die Software-Roboter arbeiten zudem ausschließlich nach den vorgegebenen Regeln und Workflows, sodass die Einhaltung sämtlicher Compliance-Vorgaben sichergestellt ist.